Inhalt

6 intensive Tage auf Lanzarote

Mala_Lotus_del_Mar_MeerblickZeit nur für mich.
Um zu entschleunigen,
runter zu kommen,
zu erkennen was wichtig ist,
Klarheit zu gewinnen,
die Richtung neu zu bestimmen,
Kraft zu tanken,
Lebensfreude zu erleben,
Entspannung zu üben und
zu lernen, meine Ressourcen
in Zukunft gesund und effektiv einzusetzen.

Der Titel des Workshops ist Programm.

Es geht darum, eine (neue) Balance unserer unterschiedlichen Lebensbereiche zu erreichen. Darum, Arbeit und Privatleben nicht als konkurrierende Anteile unseres Lebens zu sehen, sondern als zwei untrennbare Seiten einer Medaille. Weil ein Mensch sich nicht unterteilen lässt in den arbeitenden und den Privatmenschen, in den Familienvater beispielsweise und die Führungskraft. Diesen Spagat zu schaffen, ohne dass ein Bereich auf der Strecke bleibt, verspricht das selbstbestimmte, zufriedene Leben, das wir uns alle wünschen.
In dieser Woche auf Lanzarote ist Gelegenheit, Ihre individuellen Lebensbereiche mit Abstand und auf vielleicht ungewohnte Weise zu betrachten, sie dann neu zu gewichten und Strategien zu entwickeln, wie durch kleine Veränderungen eine neue Lebensqualität möglich werden kann.

Sie werden darüber hinaus Techniken erlernen, die leicht und unkompliziert im Alltag angewandt werden können, um Stress zu reduzieren, sich in kürzester Zeit einen Energieschub zu verschaffen und langfristig positiv Einfluss zu nehmen auf Ihre Gesundheit und damit auf Ihre Leistungsfähigkeit.

Zusätzlich ElGolfoplanen wir, gemeinsam ungewöhnliche und Kraft spendende Orte der Insel zu besuchen, um die die Gesamtwirkung des Workshops zu verstärken. Seien Sie gespannt!

Der geplante Ablauf

Es ist uns wichtig, das richtige Maß an theoretischem Input, gegenseitigem Austausch und Zeit für die persönliche Reflektion zu finden. Das hängt naturgemäß stark von Ihnen, den Teilnehmern und Ihren Vorkenntnissen und Bedürfnissen ab. Die hier aufgeführten jeweiligen Tages-Themen werden zwar in einer bestimmten Reihenfolge bearbeitet, können jedoch in Umfang und Intensität variieren. Die Zuordnung der Inhalte zu den Workshoptagen sehen Sie bitte als Anhaltspunkt, sie wird im Laufe des Workshops flexibel gehandhabt. Für die Ausflüge spielt auch das Wetter eine Rolle, sodass wir uns auch hier Verschiebungen in der Reihenfolge vorbehalten.

SONNTAG

Wir starten nach dem gemeinsamen Frühstück am späten Vormittag mit einem leichten `Aufwärmprogramm´, ganz nach dem Motto der Woche – „Alles kann – nichts muss.“

Sie lernen uns und die anderen Lanzarote_Mala_LotusDelMar-5Teilnehmer kennen, mit denen zusammen Sie durch die nächste Woche gehen werden. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Woche und beginnen mit ersten Übungen zum Runterkommen und Entspannen. So können die vergangenen Arbeitswochen, die Ihnen noch anhaften, mehr und mehr in den Hintergrund rücken.
Wenn das Wetter mitspielt starten wir danach die erste Erkundung der Insel. Windfeste Kleidung und festes Schuhwerk ist angesagt!

MONTAG.

Wie an allen Tagen beginnen wir mit einem gemeinsamen `philosophischen Frühstück´. Schon hierbei werden Sie eingestimmt in das Thema des Tages.

Heute beschäftigen wir uns mit dem Status Quo. – Was ist.
ZoomSie machen eine Art Standortbestimmung, betrachten die Schlüsselbereiche Ihres Lebens. Und befassen sich mit dem, was in Ihnen steckt – vielleicht machen Sie heute die ersten überraschenden Entdeckungen dieser Woche.

Wie an jedem Tag des Workshops gibt es neben theoretischem Input und Denkanstößen immer wieder Zeit zum Austausch und Reflektieren und für praktische Übungen und Anwendungen – z.B. Business-Yoga, Bewusstseins- und Achtsamkeitsübungen, Meditation und Entspannung, teilweise unter freiem Himmel oder in der über die Grenzen Lanzarotes hinaus bekannten Meditations-Pyramide.

DIENSTAG.

Der Tag für Träume und Visionen. – Was sein sollte.
Ihre Bedürfnisse, Wichtigkeiten und Wünsche stehen heute im Mittelpunkt – all das was Sie trägt, motiviert und Ihnen Kraft verleiht – und oftmals im Alltag untergeht.

LebenAußerdem werden Sie heute erfahren, was Sie mit Ayurveda – der Wissenschaft (Veda) vom Leben (Ayu) für sich, Ihre Gesundheit und Ihre Leistungsfähigkeit tun können. Ayurveda ist eine hoch entwickelte Phytotherapie (Pflanzentherapie) und viel mehr als das, was weltweit durch den boomenden Wellnessmarkt bekannt wurde.

Mittwoch.

Heute werden Sie Ihren Kurs bestimmen. – Was sein kann.

Es geht darum, Möglichkeiten und Strategien zu entwickeln, was wie anders werden kann. Wie Wünsche und Wirklichkeit zusammen kommen können – und wie Sie vom WOLLEN zum TUN kommen. Darum, die eigene Richtung (neu) zu bestimmen, den Kurs in Richtung Zukunft zu setzen, den inneren Kompass neu zu justieren. Und – sich mit dem zu arrangieren, was ist wie es ist.

Donnerstag.

Schluss mit der Theorie, jetzt wird es ernst – wenn es Ihnen ernst ist:
Blick in die Zukunft. – Was sein wird.

Die klare Sicht auf das Ziel schärft den Blick in Richtung der gewünschten Veränderung. Die inneren Ressourcen werden aktiviert und erste Schritte geplant und eingeleitet. Intuition und Achtsamkeit werden geschult für den richtigen Umgang mit Hürden und Hindernissen. Sie nehmen das Steuer Ihres Lebens wieder selbst in die Hand.

Freitag.

Abschluss und Aufbruch.
Der letzte Vormittag des Workshops gehört noch einmal ganz Ihnen – Spuren_im_Sand
den Teilnehmern. Lassen Sie sich überraschen!
Mit einfach anwendbaren und schnell wirksamen Techniken und Selbstmanagement-Tools im Gepäck für eine starke Stressresistenz und um Ihre Ressourcen gesund und effektiv einzusetzen, entlassen wir Sie nun.

Der Nachmittag kann für Coachings, Ayurvedische Konsultationen oder Massagen genutzt werden. Machen Sie rechtzeitig einen Termin!

Das Besondere an diesem Workshop

ist wieder die Balance, und zwar zwischen

    Steine-Balance
  • der Leichtigkeit und Lockerheit der Urlaubsinsel –
    und der intensiven Arbeit an der Verbesserung von Leistungskraft und Lebensqualität;
  • theoretischem Input –
    und praktischer Anwendung;
  • Austausch –
    und Selbstreflektion;
  • Gemeinschaft –
    und Zeit für sich selbst;
  • aktivem Arbeiten am Selbst- und Stressmanagement –
    und Yoga und Entspannung;
  • neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung –
    und Jahrtausendealtem Ayurvedischem Wissen und Yogatechniken;
  • intensiven Erlebnissen an kraftvollen Orten Lanzarotes –
    und Orten der Ruhe und Entspannung zum Erholen und Auftanken;
  • unmittelbarem Erlernen und Erleben von hilfreichen Erkenntnissen, um sein Leben neu zu ordnen und zu gestalten –
    und der nachhaltigen Wirkung durch unkomplizierte, einfach anzuwendende Selbstcoachingtechniken und Entspannungsübungen zum Einsatz im Alltag.

Melden Sie sich jetzt an, die Plätze sind begrenzt!

JETZT
BUCHEN

  • AKTUELL

    "Schlaf-Gut-Training"

    Workshop für besseren Schlaf,
    marshi_photocase geistige und körperliche Leistungs-
    fähigkeit
    und Stress-Resistenz.

    Gesünder leben. Schritt für Schritt.

    Natürlich. Nachhaltig. Leicht.
    Lebensfreude
    Sie möchten Ihr Wunschgewicht auf natürliche sowie gesunde Weise erreichen und gleichzeitig Ihren Gaumen verwöhnen? >>> Beginnen Sie JETZT .
  • mc – Netzwerk

    Institut Lamberty

    Stressmanagement und Prävention

    rosige zeiten

    Institut für Bewegung, Ernährung & Entspannung


    creavita - gesundes Leben gestalten

    creavita.eu


  • empfehlenswerte Links

    Neue Lernkultur für Potenzielentfaltung


    Gutes tun beim Onlie-Shoppen

    Aktion RUHE-Stiftung unterstützen.

    Stressprävention in der Schule.

    IT-Betreuung und Homepagegestaltung

    WiSchOnline.de
  • mc – online

    move&change auf Xing


    move&change auf facebook


    move&change auf twitter